"Frisur in der Schual" - bei Kuchen und Kaffee

„Frisur, genießen, Kaffee, Kuchen“, das stand am Dienstag, den 23. Mai 2017 von 15:00 – 18:00 Uhr auf dem Stundenplan der NMS Völs, und zwar nicht nur für Schüler. Etliche Personen gönnten sich im Rahmen des Projekts „Haare lassen für einen guten Zweck“ eine neue „Frisur in der Schual“ , ließen sich die Haare schneiden, glätten oder in Locken legen und gaben dafür eine Spende. Die fünf Friseurinnen Cemi Akar, Michaela Falbesoner, Marina Hueber, Alexandra Mayr und Elfriede Roitinger stellten ihr professionelles Geschick in den Dienst der guten Sache und erfüllten die unterschiedlichsten  Kundenwünsche.
In gemütlicher Atmosphäre konnte man auch das eine oder andere Kuchenstück und Kaffee und Getränke genießen und sich unterhalten. Frau Monika Zehetgruber und ihr Schülerteam zauberten angenehme Kaffeehausstimmung in die Aula der NMS.

Ein Kompliment an die Schülerinnen und Schüler der Informatikgruppe der 1. Klassen, die unter Anleitung ihrer Lehrerin Maria Wanek fünf verschiedene Flyer und ein Plakat im Vorfeld der Veranstaltung anfertigten und dabei eindrucksvoll ihre Kreativität und Computerkompetenzen unter Beweis stellten.

Der Erlös von € 600 kommt der Arbeit des Jugendrotkreuzes zugute, das heuer sein 80-jähriges Jubiläum feiert. Ein herzliches Dankeschön für alle organisatorischen und finanziellen  Beiträge und die großzügigen Kuchenspenden!

       

Für die Ankündigung der Veranstaltung wurden von unseren Schülerinnen und Schülern sehr schöne Flyer gestaltet,